Kölns Profi Adil Chihi wird am Dienstag (29. September) wieder mit dem Lauftraining beginnen. Dem 21-Jährigen mussten Mitte September freie Gelenkkörper im Sprunggelenk entfernt werden.

Unter Anleitung von Dieter Trzolek hatte Chihi danach mit der Reha am Geißbockheim begonnen. Chihi zeigte sich bereits kurz nach seiner Operation motiviert: "Ich hoffe, dass ich so schnell wie möglich wieder auf den Rasen zurückkehren kann. Ich möchte schnellstmöglich wieder der Mannschaft helfen und meine Leistung auf dem Platz zeigen."