Nun ist es auch schriftlich fixiert: 96-Urgestein Steven Cherundolo hat seinen Vertrag bei Hannover 96 bis 2012 plus einem Jahr Option verlängert.

Nach seiner Rückkehr von der WM in Südafrika, wo 96-Rechtsverteidiger Steven Cherundolo mit seinem US-Team im Achtelfinale an Ghana scheiterte, wurde das schriftlich fixiert, was bereits mündlich vereinbart worden war.

"Dolo" bleibt nun auch noch mindestens zwei weitere Jahre ein "Roter". "Ich bin rundum zufrieden und freue mich riesig", ließ der 31-Jährige verlauten. Der neue Vertrag sei für ihn selbst wie ein Drei-Jahres-Vertrag, sagte Cherundolo. "Ich bin ehrgeizig genug, die Bedingungen für die Option zu erfüllen."