Der argentinische Nationalspieler Esteban Cambiasso hat seinen Vertrag beim italienischen Meister Inter Mailand bis 2014 verlängert.

"Wir sind mit ihm sehr zufrieden und stolz, einen derartigen Spieler im Kader zu haben", sagte Inters Besitzer Massimo Moratti. Der Mittelfeldspieler steht seit 2004 bei Inter unter Vertrag.

Bei der WM 2006 in Deutschland hatte Cambiasso im Viertelfinale der WM gegen den Gastgeber den entscheidenden Elfmeter verschossen.