Mainz - Der 1. FSV Mainz 05 muss im Spiel bei Werder Bremen am Sonntag auf Marco Caligiuri verzichten. Der Mittefeldspieler hat eine Zerrung in der Wade erlitten. Zudem muss Trainer Thomas Tuchel weiter ohne die verletzen Niko Bungert (Kreuzbandriss), Eric-Maxim Choupo-Moting (Meniskusoperation), Eugen Polanski (Muskelfaserriss) und Ivan Klasnic (Entzündung im Zehgelenk) auskommen.

Klasnic hat zwar wieder mit dem Einzeltraining begonnen, ein Einsatz bei seinem ehemaligen Club kommt für den Angreifer jedoch zu früh. "Das ist eine Situation, die sich Spieler und Verein natürlich anders wünschen", sagte Tuchel am Freitag.