Stuttgart - Cacau und Daniel Didavi werden dem VfB Stuttgart in der laufenden Saison möglicherweise nicht mehr zur Verfügung stehen.

Beide erholen sich derzeit von Knieverletzungen und haben im Rehabilitationstraining Rückschläge erlitten.

Stürmer Cacau hat sich leicht am Innenband seines durch seinen Kreuzbandriss lädierten Knies verletzt, während Didavi derzeit aufgrund eines Ödems nicht am vollständigen Trainingsprogramm teilnehmen kann.