Nationalstürmer Cacau ist gegen Hertha BSC voraussichtlich wieder zurück im Kader des VfB Stuttgart.

Bei Cacau verläuft der Heilungsverlauf seines Muskelfaserrisses in der Hüfte erwartungsgemäß, so dass der Stürmer voraussichtlich beim Heimspiel gegen Berlin am Samstag, 21. November, wieder einsatzbereit ist.

Träsch und Osorio bereiten sich auf Rückkehr vor

Während die Kollegen Einheiten am Bärensee, auf dem Clubgelände oder in der Mercedes-Benz Arena absolvierten, bereiteten sich auch die angeschlagenen Spieler Christian Träsch und Ricardo Osorio individuell auf ihre Rückkehr ins Mannschaftstraining vor.

Der deutsche Nationalspieler lief einige Runden mit Physiotherapeut Gerhard Wörn um die Sportplätze des VfB-Clubzentrums, und Ricardo Osorio absolviert zurzeit ein Programm in der VfB Reha-Welt.