Die neue Saison startet für Borussia Dortmund mit zwei "englischen Wochen". Eingebettet in die erste Hauptrunde um den DFB-Vereinspokal und die beiden ersten Spieltage der Bundesliga-Saison 2010/11 finden die Play-Off-Spiele zur UEFA Europa League statt. Bis dahin sind bis zu acht Testspiele geplant. Trainingsauftakt beim BVB ist am 4. Juli um 15 Uhr im Signal Iduna Park.

Vor dem Trainingslager, das vom 15. bis 23. Juli in Stegersbach (Österreich) stattfindet und in dessen Verlauf zwei Testspiele geplant sind, zeigt sich der BVB seinen Fans in der Region: Das erste Testspiel ist für den 11. Juli beim SV Hohenlimburg geplant. Zwei Tage später, am 13. Juli, gastiert Borussia Dortmund beim Vizemeister der Regionalliga West, Sportfreunde Lotte. Anstoß ist um 19:30 Uhr.

Auf der Rückreise aus dem Trainingslager tritt der BVB zum 150. Geburtstag beim TSV 1860 München im Stadion an der Grünwalder Straße an. Das Spiel findet am 24. Juli (Anstoß 15:30 Uhr) statt.