San Pedro del Pinatar - Borussia Dortmund hat das erste Testspiel des Jahres 2015 gewonnen. Am vierten Tag des Trainingslagers in Spanien setzte sich der BVB in San Pedro del Pinatar gegen den Schweizer Erstligisten FC Sion mit 1:0 (0:0) durch. Torschütze war Jon Gorenc-Stankovic aus der U23 des BVB.

Im ersten Durchgang agierte der BVB in einer 4-1-4-1-Grundordnung, in der Neuzugang Kevin Kampl gleich eine zentrale Rolle einnahm und zahlreiche Angriffe einfädelte. Insgesamt aber fehlte den Schwarzgelben, denen die intensive Trainingseinheit vom Vormittag sichtbar in den Knochen steckte, die nötige Durchschlagskraft, auch wenn das eine oder andere Mal das alte, für den BVB so typische Pressing aufblitzte. Nach Großkreutz’ Balleroberung blieb Immobile am Torwart hängen (15.), und als Dudziak im Strafraum zu Fall kam, blieb die Pfeife des Schiedsrichters stumm. Der Außenverteidiger aus der U23 hatte eine weitere auffällige Szene, als sein Schuss aus 14 Metern noch abgeblockt wurde (33.).

Die größte Chance im ersten Durchgang war jedoch auf der anderen Seite zu notieren, als Weidenfeller bei einem Schuss aus spitzem Winkel aufs kurze Eck artistisch zur Stelle war (27.).

Stankovic entscheidet das Testspiel

In der Pause gab es acht Wechsel beim BVB, der kurzfristig auf Durm verzichten musste und bei dem Sokratis und Reus nach ihren Verletzungspausen nicht zum Einsatz kamen, um die Belastung zu dosieren.

Der noch 16 Jahre junge Passlack eröffnete mit einem Außenristschuss (57.) den zweiten Durchgang, anschließend bescherte sich Stankovic am Vortag seines 19. Geburtstags selbst das schönste Geschenk, als er einen Schmelzer-Eckball zum 1:0 über die Linie drückte (59.). In der 79. Minute verpasste Blaszczykowski aus spitzem Winkel knapp den zweiten Treffer für Schwarzgelb.

Der zweite Test folgt am Samstag (16.30 Uhr) gegen Steaua Bukarest.

BVB 1. Halbzeit: Weidenfeller - Piszczek, Ginter, Hummels, Dudziak - Sahin - Passlack, Kampl, Gündogan, Großkreutz - Immobile

BVB 2. Halbzeit: Alomerovic - Passlack, Subotic, Stankovic, Schmelzer - Kehl, Kirch - Dudziak (62. Harder), Jojic, Blaszczykowski - Immobile

Tor: 1:0 Stankovic (59.)