München - Der Höhenflug von Borussia Dortmund hält an, die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp steht nach dem fünften Sieg in Folge weiter auf dem 2. Tabellenplatz. Auch in der "Elf des 6. Spieltags" zeigen die Borussen ihre Dominanz - acht BVB-Spieler wurden von den bundsliga.de-Usern in die Mannschaft gewählt.

Tor:

Roman Weidenfeller (Borussia Dortmund): Weidenfeller hielt einen Schuss und fing eine Flanke ab.

Abwehr:

Marcel Schmelzer (Borussia Dortmund): Schmelzer gewann 75 Prozent seiner Zweikämpfe und hatte 57 Ballkontakte.

Sami Hyypiä (Bayer Leverkusen): Hyypiä schoss ein Tor und gewann 67 Prozent seiner Zweikämpfe.

Mats Hummels (Borussia Dortmund): Hummels gewann 56 Prozent seiner Zweikämpfe und hatte 59 Ballkontakte.

Patrick Owomoyela (Borussia Dortmund): Owomoyela gewann 64 Prozent seiner Zweikämpfe und hatte 73 Ballkontakte.


Mittelfeld:

Kevin Großkreutz (Borussia Dortmund): Großkreutz schoss zwei Tore selbst und lieferte eine Torschussvorlage.

Nuri Sahin (Borussia Dortmund): Sahin gewann 63 Prozent seiner Zweikämpfe und hatte dreiTorschussbeteiligungen (zwei Schüsse, davon einer an den Pfosten und eine Torschussvorlage).

Shinji Kagawa (Borussia Dortmund): Kagawa schoss ein Tor und bereitete ein weiteres direkt vor.

Mario Götze (Borussia Dortmund): Götze gab einen Assist und gewann 55 prozent seiner Zweikämpfe.


Angriff:

Grafite (VfL Wolfsburg): Grafite schoss zwei Tore und gab drei weitere Torschüsse ab.

Hugo Almeida (Werder Bremen): Almeida schoss ebenfalls zwei Tore und gab fünf weitere Torschüsse ab.