Der Schweizer Schiedsrichter Massimo Busacca leitet am Dienstag (ab 20:30 im Live-Ticker bei bundesliga.de) das Gruppen-"Finale" in der Champions League zwischen Juventus Turin und dem deutschen Rekordmeister Bayern München. Im Oktober hatte der 40-Jährige das WM-Qualifikationsspiel der deutschen Nationalmannschaft in Russland (1:0) gepfiffen.

Auch bei einem Spiel der Bayern in der "Königsklasse" war Busacca schon im Einsatz: Am 31. Oktober 2006 beim 0:0 gegen Sporting Lissabon. In der letzten Saison leitete der FIFA-Referee das Finale der Champions League zwischen Manchester United und Barcelona (0:2).