Köln - Der Paukenschlag beim FC Bayern mit der Verpflichtung des neuen "Sport-Vorstand" Matthias Sammer hat es lautstark verdeutlicht: Die Euro 2012 ist abgehakt, jetzt steht die Bundesliga wieder im Fokus. Bis auf Werder Bremen (5. Juli) und den FC Schalke (7. Juli) haben auch schon alle Bundesliga-Clubs das Training aufgenommen. bundesliga.de fasst weitere interessante Infos für die Fans aus den Clubs zusammen.

Naturgemäß ist die Euphorie bei den Fans der Aufsteiger besonders groß. Das spürt auch Fortuna Düsseldorf, das seinen Anhängern auch in der Bundesliga den mittlerweile gewohnten Service einer Auswärtsdauerkarte anbietet. Die zur Verfügung stehenden Stehplatz-Auswärtsdauerkarten sind bereits restlos ausverkauft. Daher sind ab sofort nur noch Sitzplatz-Auswärtsdauerkarten erhältlich.

Dauerkartenkauf mit "open air" bei Hannover 96



Der Verkauf von Dauer- und Tageskarten spielt derzeit eine übergeordnete Rolle bei den Bundesligisten, viele Clubs bieten dazu besondere Aktionen an. Hannover 96 macht seinen Fans das Angebot, die Dauerkarte "open air" zu buchen. Am Mittwoch, 11. Juli haben die 96-Fans nicht nur die Möglichkeit, ihren Dauerkartenplatz in der AWD-Arena zu besichtigen, sondern können anschließend ihren Wunschplatz direkt vor Ort als Dauerkarte buchen.

Bei 1899 Hoffenheim winkt einem Käufer einer Dauerkarte der Platz als 12. Mann auf dem Mannschaftsfoto der Saison 2012/13. Der Gewinner des Dauerkarten-Gewinnspiels wird mittendrin sein und als Teil der Mannschaft am Shooting teilnehmen, wenn sich die 1899-Profis in Reih und Glied ablichten lassen. Bis zum 15. Juli können sich Interessenten auf der 1899-Homepage registrieren.

Mitgliederzahlen steigen in Nürnberg und Wolfsburg



Das Interesse an der Bundesliga und ihren Clubs ist weiter ungebrochen. Der 1. FC Nürnberg hat Ende Juni mit 13.000 Mitgliedern einen neuen Rekord verzeichnet. Neben dem kostenlosen und exklusiven Mitgliederschal bietet die Mitgliedschaft noch viele andere große Vorteile. Unter anderem können alle (volljährigen) Mitglieder als Club-Mitglied aktiv an den Mitgliederversammlungen des 1. FCN teilnehmen und mit entscheiden, was im Verein passiert.

Beim VfL Wolfsburg sind inzwischen fast 20.000 Mitglieder organisiert. Für die Mitglieder des WölfeClub gilt seit dem 1. Juli 2012 ein neues Prämiensystem. Unter anderem können die Clubmitglieder mit ihren Wobbs frei aus allen Fanartikeln des VfL Wolfsburg wählen. "Mit den Änderungen im Prämiensystem reagieren wir auf die Wünsche unserer Fans", erklärt VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann. Außerdem wird es mit Beginn dieses Monats von Zeit zu Zeit Prämien der besonderen Art geben.

"Tag der Fans" bei Werder vorverlegt



Bei Werder Bremen und dem Hamburger SV werfen große Veranstaltungen ihre Schatten voraus. Seinen traditionsreichen "Tag der Fans" hat Werder aktuell um einen Tag vor verlegt, auf Samstag, den 11. August. Und bietet als Höhepunkt der Veranstaltung ein attraktives Testspiel gegen den englischen Premier League Klub Aston Villa an. Der Anstoß erfolgt um 18 Uhr im Weser-Stadion. "Wir wissen, dass unsere Anhänger sich schon lange wünschen, dass am "Tag der Fans" auch ein Spiel unserer Mannschaft stattfindet", so Klaus Allofs, der Vorsitzende der Geschäftsführung des SV Werder Bremen.

Am 29. September 2012 wird der Hamburger Sport-Verein 125 Jahre alt. Diesen besonderen Tag wird der HSV nicht nur mit einem Bundesliga-Heimspiel in der Imtech Arena gegen Hannover 96 feiern, sondern gemeinsam mit 13.000 Fans und dem Partner NDR auch im Rahmen einer großen rund dreistündigen Geburtstagsgala in der benachbarten O2-World. Der Vorverkauf für Mitglieder beginnt am Donnerstag, 5. Juli 2012. Am 12. Juli startet der freie Verkauf für die Gala, die ein Programm aus Show, Talk und Musik bereithält.

Mainz feiert Sommerfest am 8. Juli



Der 1. FSV Mainz 05 lädt schon viel früher zu einem Sommerfest ein. Am Sonntag, 8. Juli können die Fans ihren 1. FSV Mainz 05 hautnah ab 14 Uhr bis in den Abend hinein an der Coface Arena erleben. Im Mittelpunkt stehen natürlich die Spieler, die sich in Gruppen in mehreren Interviewrunden auf der großen Bühne den Fans und über den Nachmittag verteilt auch für Autogrammwünsche zur Verfügung stellen. Manager Christian Heidel und das Trainerteam um Thomas Tuchel runden die Interviews ab. Neben einem attraktiven Rahmenprogramm lockt auch der Start des freien Dauerkartenverkaufs, der ab 14 Uhr beginnen wird.

Ganz zeitgemäß startet Bayer Leverkusen mit einem neuen Online-Angebot für seine Fans in die Spielzeit 2012/13. Auf netzwerk.bayer04.de können Bayer 04-Fans untereinander und mit Bayer 04 interagieren. Fans können sich austauschen, eigene Freundeslisten erstellen, Mitteilungen teilen, Meldungen und Artikel kommentieren, Videos verlinken und Fotos hochladen. Offizielle Bayer 04-Fanclubs haben einen eigenen Bereich zur Vorstellung ihres Fanclubs.

"Nachts im Museum/Stadion" bei der SGE



Junge und ältere Fans, die lieber "offline" etwas erleben möchten, sind bei Eintracht Frankfurt bei Führungen durch das Museum und die Commerzbank-Arena bestens aufgehoben. "Nachts im Museum/Stadion" bringt die Eintracht-Anhänger an Orte, die der normale Spieltagsbesucher nicht zu sehen bekommt - und das Ganze noch in abendlicher Atmosphäre. Nächste Termine: 6. Juli, 20. Juli, 27. Juli, 3. August, 4. August, 10. August, 17. August, 24. August, jeweils 21 Uhr.