Köln – Bevor die Profis der Bundesliga und der 2. Bundesliga den wohlverdienten Weihnachtsurlaub antreten, geht es noch einmal ordentlich zur Sache. Ab Freitag gibt es an 17 der folgenden 18 Tage Fußball mit Bundesliga-Beteiligung. Diese Highlights dürfen Sie dabei auf keinen Fall verpassen.

Hammer-Spieltag in der Bundesliga

Los geht es dabei am Freitagabend mit einem Bundesliga-Wochenende der besonderen Art. Der 15. Spieltag hält dabei gleich zwei Kracher parat, denn die Top-4 der Bundesliga stehen sich im direkten Duell gegenüber. Borussia Mönchengladbach, mit Andre Schubert vom Abstiegskandidaten in die Champions-League-Ränge gestoßen, empfängt den Tabellenführer FC Bayern München, der mit einem Sieg sogar die Herbstmeisterschaft klar machen könnte (Samstag, ab 15:00 Uhr im Liveticker). Beide Teams haben seit dem Amtsantritt von Schubert, also in den letzten neun Spielen, die meisten Punkte in der Bundesliga gesammelt.

Im Topspiel am Samstagabend treffen dann die Verfolger VfL Wolfsburg und Borussia Dortmund aufeinander (ab 18:00 Uhr im Liveticker). Für die Wölfe ist es die Gelegenheit, den Rückstand auf den BVB auf fünf Zähler zu verkürzen und somit das Rennen um die Vizemeisterschaft noch einmal richtig spannend zu machen. Dortmund will hingegen Platz 2 festigen, könnte mit einem Dreier ein Zehn-Punkte-Polster auf Wolfsburg aufbauen.

Entscheidungen in Europa

Den Topteams der Bundesliga bleibt dann nur wenig Zeit zur Regeneration: Am 8. Dezember kann der VfL Wolfsburg zu Hause gegen Manchester United um Bastian Schweinsteiger als Gruppensieger ins Achtelfinale der Champions League einziehen. Borussia Mönchengladbach muss parallel beim Stadtrivalen Manchester City ran, kämpft dort in Gruppe D um den dritten Platz und den Einzug in die Europa League.

Nur einen Tag später empfängt Bayer 04 Leverkusen keinen geringeren als den FC Barcelona. Gegen Messi und Co. ist für die Mannschaft von Roger Schmidt vom Einzug ins Champions-League Achtelfinale, über die Qualifikation für die Zwischenrunde der Europa League, bis hin zum kompletten Ausscheiden alles möglich. Der FC Bayern München kann es da bei Dinamo Zagreb schon gemächlicher angehen, steht bereits als Gruppensieger fest.

DFB-Pokal mit drei Bundesliga-Duellen

Während der FC Schalke 04 und Borussia Dortmund sicher in der Europa League überwintern, hat der FC Augsburg am 10. Dezember bei Partizan Belgrad ein Endspiel. Nur ein Sieg reicht der Mannschaft von Markus Weinzierl zum Weiterkommen.

Zwischen den letzten beiden Bundesliga-Spieltagen vor Weihnachten geht es dann für die 16 verbleibenden Teams noch ums Überwintern im DFB-Pokal. Im Achtelfinale am 15. Und 16. Dezember kommt es gleich zu drei internen Bundesliga-Duellen: Der SV Werder Bremen muss bei Borussia Mönchengladbach ran, Bayern München empfängt Aufsteiger SV Darmstadt 98 und der FC Augsburg spielt gegen Borussia Dortmund.

Von Karol Herrmann

Überblick: Hier rollt der Ball bis Weihnachten

Freitag, 04. Dezember  

Bundesliga, 15. Spieltag: S04 - H96

2. Bundesliga, 17. Spieltag: FCN - SCP, M60 - FSV, SVS - SGF

Samstag, 05. Dezember  

Bundesliga, 15. Spieltag: BMG - FCB, HSV - M05, KOE - FCA, BSC - B04, FCI - TSG, WOB - BVB

2. Bundesliga, 17. Spieltag: SCF - FCU, DSC - KSC

Sonntag, 06. Dezember  

Bundesliga, 15. Spieltag: VFB - SVW, SGE - D98

2. Bundesliga, 17. Spieltag: FCK - STP, RBL - MSV, BOC - HDH

Montag, 07. Dezember  

2. Bundesliga, 17. Spieltag: F95 - EBS

Dienstag, 08. Dezember  

Champions League, 6. Spieltag: VfL Wolfsburg - Manchester United, Manchester City - Borussia Mönchengladbach

Mittwoch, 09. Dezember  

Champions League, 6. Spieltag: Bayer Leverkusen - FC Barcelona, Dinamo Zagreb - FC Bayern München

Donnerstag, 10. Dezember  

Europa League, 6. Spieltag: Borussia Dortmund - PAOK Saloniki, Asteras Tripolis - FC Schalke 04, Partizan Belgrad - FC Augsburg

Freitag, 11. Dezember  

Bundesliga, 16. Spieltag: M05 - VFB

2. Bundesliga, 18. Spieltag: BOC - SCP, M60 - HDH, SVS - EBS

Samstag, 12. Dezember  

Bundesliga, 16. Spieltag: FCB - FCI, WOB - HSV, SVW - KOE, TSG - H96, D98 - BSC, B04 - BMG

2. Bundesliga, 18. Spieltag: KSC - SGF, F95 - FCU

Sonntag, 13. Dezember  

Bundesliga, 186. Spieltag: FCA - S04, BVB - SGE

2. Bundesliga, 18. Spieltag: FCK - MSV, RBL - FSV, FCN - SCF

Montag, 14. Dezember  

2. Bundesliga, 18. Spieltag: DSC - STP

Dienstag, 15. Dezember  

DFB-Pokal, Achtelfinale: SVU - B04, BMG - SVW, AUE - HDH, FCB - D98

Mittwoch, 16. Dezember  

DFB-Pokal, Achtelfinale: FCN - BSC, VFB - EBS, FCA - BVB, M60 - BOVC

Donnerstag, 17. Dezember  

keine Spiele mit Bundesliga-Beteiligung

Freitag, 18. Dezember  

Bundesliga, 17. Spieltag: S04 - TSG

2. Bundesliga, 19. Spieltag: FCU - SVS, STP - KSC, FSV - DSC

Samstag, 19. Dezember  

Bundesliga, 17. Spieltag: HSV - FCA, SGE - SVW, KOE - BVB, H96 - FCB, FCI - B04, VFB - WOB

2. Bundesliga, 19. Spieltag: SGF - RBL, HDH - FCN

Sonntag, 20. Dezember  

Bundesliga, 17. Spieltag: BSC - M05, BMG - D98

2. Bundesliga, 19. Spieltag: SCF - M60, EBS - FCK, MSV - BOC

Montag, 21. Dezember  

2. Bundesliga, 19. Spieltag: SCP - F95