Zusammenfassung

  • Kobe Bryant beendet nach 20 Jahren im Trikot der LA Lakers seine beeindruckende Karriere

  • Die Bundesliga-Stars sind bekanntlich große Baskteball-Fans und zollen ihm auf Twitter ihren Respekt

  • Vor allem die 60 Punkte im letzten Spiel der Legende haben Boateng und Co. ordentlich geflasht

Köln/Los Angeles - Jedem Basketball-Fan ist dieser Name ein Begriff: Kobe Bryant! Die "Black Mamba" hat seine eindrucksvolle Karriere beendet, erzielte in seinem letzten Spiel im Trikot der LA Lakers 60 Punkte und stellte damit einen NBA-Punkterekord für diese Saison auf. Auch die Bundesliga-Profis sind bekanntlich große Basketball-Fans, selbstverständlich zollen sie der Legende auf Twitter ihren Respekt: