Große Ehre für die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH: Der Internet-Auftritt bundesliga.de ist mit dem renommierten Online-Star-Award ausgezeichnet worden.

Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz votierten bei der zum elften Mal durchgeführten Wahl für das Fan-Portal des deutschen Profi-Fußballs.

"Über eine Million Abrufe im Video-Bereich"

bundesliga.de erhielt den begehrtesten Online-Publikumspreis im deutschsprachigen Raum damit zum ersten Mal, nachdem in den Vorjahren unter anderem Sport1.de und Sportschau.de unter den Preisträgern waren.

"Dieser Erfolg ist für uns Auszeichnung und Ansporn zugleich. Seit dem Relaunch von bundesliga.de im Jahr 2006 hat sich auch dank zusätzlicher Angebote die Anzahl der Seitenaufrufe auf über 130 Millionen im Monat verdreifacht. Ein Grund dafür ist unser umfangreicher Bewegtbild-Bereich, der mittlerweile über eine Million Video-Abrufe im Monat verzeichnet", sagt DFL-Geschäftsführer Tom Bender, der die Ehrung in München entgegennahm: "Wir werden daher unseren Weg konsequent weitergehen, um die Fans im Internet umfassend und aktuell zu informieren und zu unterhalten."