Bundesliga

Duell-Fakten: Baut Leipzig seinen Rekord aus?

Köln - RB Leipzig ist der erste Bundesliga-Neuling (abgesehen von der ersten Bundesliga-Saison 1963/64), der seine historisch ersten sechs Bundesliga-Spiele ohne Niederlage überstand. Weitere interessante Infos gibt's in den Duell-Fakten:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

    Wolfsburg hat das zweite Heimspiel in Folge. Eigentlich ein Grund zur Freude, aber: Erstmals unter Dieter Hecking ist Wolfsburg nach drei Heimspielen noch sieglos.

    RB feierte im sechsten Bundesliga-Spiel den dritten Sieg und stellte damit eine Stadtbestleistung ein; der VfB Leipzig, der zuvor einzige Bundesligist aus der sächsischen Metropole, hatte 1993/94 insgesamt nur drei Spiele gewonnen.

    Der umgebaute VfL ist seit fünf Spieltagen sieglos und bleibt im unteren Tabellenbereich hängen. Mario Gomez ist mittlerweile seit sieben Bundesliga-Spielen torlos.

    Bernardo von RB steht vor seinem fünften Bundesliga-Spiel, eins mehr als der Papa, der einst für die Bayern spielte.

    Kein anderes Team spielte so oft 0:0 wie Wolfsburg (drei Mal).

>>> Alle Infos zu #WOBRBL im Matchcenter