Köln - Der 1. FSV Mainz 05 hat eine Englische Woche in den Knochen, der VfL Wolfsburg hatte mehr Zeit für Regeneration. bundesliga.de gibt einen Überblick über die möglichen Aufstellungen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Wolfsburg:

Casteels - Träsch, Bruma, Knoche, Horn - Arnold, Gerhardt - Blaszczykowski, Draxler, D. Caligiuri - Gomez

  • Für die formschwachen Wollscheid und Vieirinha könnten Knoche und Träsch beginnen.

  • Spielt Seguin im defensiven Mittelfeld, könnte Arnold auf die Zehn und Draxler für Caligiuri nach links rücken.

Mainz:

Lössl - Donati, Bell, Bungert, Bussmann - F. Frei, Gbamin - Clemens, Malli, Öztunali - Cordoba

  • Gbamin (Aufbautraining nach Muskelverletzung) könnte bis Sonntag fit werden. Wenn nicht, startet Serdar. Mainz 05 ist zudem am Donnerstag in der Europa League bei FK Qäbälä gefordert.

  • Yunus Malli traf in jeder der letzten drei Begegnungen für den FSV, der schon viermal nach einem Eckball erfolgreich war.

>>> Alles zum Duell Wolfsburg - Mainz