Köln - RB Leipzig ist auch nach fünf Spieltagen in der Bundesliga ungeschlagen – als Bundesliga-Novize schaffte dies zuvor nur Rot-Weiß Oberhausen im Jahr 1969. Sollte der Aufsteiger auch gegen den FC Augsburg nicht verlieren, würde RB einen neuen Rekord aufstellen. Weitere interessante Infos gibt's in den Duell-Fakten:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

  • Zuletzt stand beim FCA hinten zwei Mal die Null – mit drei Partien in Folge ohne Gegentreffer würden die Schwaben bereits ihren Vereinsrekord in der Bundesliga egalisieren.

  • Die Augsburger sind saisonübergreifend seit fünf Auswärtsspielen ungeschlagen (drei Siege, zwei Remis). Unter Dirk Schuster überstanden die Schwaben zudem erstmals in der Bundesliga die ersten beiden Auswärtspartien einer neuen Spielzeit unbesiegt (2:1 in Bremen und 0:0 in Leverkusen).

  • Es trifft das jüngste Team der Liga auf das älteste – der Schnitt der eingesetzten Leipziger in dieser Saison beträgt 24,3 Jahre, damit sind die Sachsen fast vier Jahre jünger als der FCA (Schnitt 28,0 Jahre).

  • Die aggressiven Leipziger spulten im Schnitt in dieser Spielzeit fast sieben Kilometer mehr ab pro Spiel (115,8 Km) als die Augsburger (109,2 Km).

>>> Alle Infos zu #RBLFCA im Matchcenter