Köln - Was für eine Serie: Der FC Bayern München hat die letzten zehn Spiele gegen Hertha BSC alle gewonnen und dabei 30 Tore erzielt. Die historischen Daten zum Duell:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

Topfakten zum Spiel:

Seit 384 Minuten Hat Bayern bereits kein Gegentor mehr gegen die Hertha kassiert - so lange wie noch nie zuvor gegen die Berliner.

Gegen kein anderes Team spielte Hertha BSC so oft Remis wie gegen die Bayern. Insgesamt 16 Duelle endeten mit einer Punkteteilung. Der FCB ist auch der Verein, gegen den die Berliner am häufigsten verloren (37 mal).

Die meisten Elfmeter verursachte Hertha in seiner Bundesliga-Geschichte gegen Bayern München (14), bekam aber gegen den FCB auch die meisten zugesprochen (12).

Hertha-Angreifer Salomon Kalou kennt den neuen Bayern-Coach Carlo Ancelotti bestens. Von 2009 bis 2011 wurde er in der englischen Premier League beim FC Chelsea vom Italiener trainiert.

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Münchner Heim- und Auswärtsbilanz gegen Berlin.

Rekorde zum Spiel

Höchster Münchner Heimsieg gegen Berlin: 7:3 am 25.05.1991

Höchster Berliner Auswärtserfolg in München: 2:0 am 29.10.1977

Meiste Zuschauer: 75.000 (zweimal), zuletzt am 28.11.2015

>>> Alle Infos zu #FCBBSC im Matchcenter