Köln - Borussia Mönchengladbach gewann alle drei Heimspiele in der Bundesliga gegen den SV Darmstadt 98 (3:1, 6:1, 3:2).

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@13edb50e

Weitere Fakten:

- Die Borussia verlor nur die erste Partie gegen die Lilien und blieb zuletzt 6 Mal in Folge ungeschlagen (4 Siege, 2 Remis).

- 4 Tore schossen die Fohlen zu Hause im Schnitt gegen Darmstadt – so viele gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten.

- Darmstadts einziger Bundesliga-Sieg gegen Mönchengladbach gelang am 18. November 1978 (2:0; Tore: Joachim Weber und Bernhard Metz).

- 9 der 12 Gegentreffer bei der Borussia gab es in der 2. Halbzeit.

- Oscar Wendt war in seiner Bundesliga-Karriere nur in einer Partie an 2 Toren beteiligt: am 20. Dezember 2015 gegen Darmstadt (3:2; ein Tor, ein Assist).

- Marcel Heller gewann keines seiner 6 Bundesliga-Spiele gegen Mönchengladbach (2 Remis, 4 Niederlagen mit Darmstadt und Frankfurt) und keins von 2 Pokal-Spielen.

Rekorde zum Spiel:

Höchster Gladbacher Heimsieg gegen Darmstadt: 6:1 am 29.05.1982

Höchster Darmstädter Auswärtssieg in Gladbach: -

Meiste Zuschauer: 53.610 Zuschauer am 20.12.2015

>>> Alle Infos zu #BMGD98 im Matchcenter