Freiburg - Drei Spieltage vor Saisonende haben der SC Freiburg und der FC Schalke 04 den Klassenerhalt sicher. Nun geht's darum die Saison zu veredeln. Beide Clubs können sich noch für die Europa League qualifizieren.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

  • Aber: Nach den jeweils ersten fünf Niederlagen nach der Winterpause ließ Freiburg immer einen Sieg folgen. Hält diese Serie auch nach der Pleite in Darmstadt?

  • In Freiburg könnte Schalke erstmals seit dem zwölften Spieltag wieder seine Bilanz ausgleichen (aktuell stehen elf Siegen zwölf Niederlagen gegenüber).

  • Gegen keinen Bundesligisten schaffte Freiburg mehr Siege als gegen Schalke (zwölf).

  • Auswärts feierte Schalke mehr Bundesliga-Siege gegen Freiburg (acht) als vor eigener Kulisse (sechs).

  • Insgesamt gewann Freiburg nur eins der letzten sechs Duelle gegen Schalke, diesen Sieg gab es im letzten Heimspiel mit 2:0

  • Da die Teams aus dem Tabellenkeller sich noch gegenseitig die Punkte wegnehmen, hat Schalke den Klassenerhalt bereits rechnerisch sicher.

  • In Leverkusen feierte Schalke den höchsten Auswärtssieg der Saison. Zwei Dreier hintereinander in Gastspielen gelangen S04 in dieser Saison allerdings noch nicht.

  • Schalkes Sascha Riether stand gleich zwei Mal beim SC Freiburg unter Vertrag, im Sommer 2015 wechselte er aus dem Breisgau nach Gelsenkirchen.

>>> Alle Infos zu #SCFS04 im Matchcenter