Sinsheim - Die TSG 1899 Hoffenheim ist in dieser Saison eine wirkliche Heimmacht. Die Kraichgauer sind neben Bayern München und Borussia Dortmund zuhause ungeschlagen. Mit der Rückkehr des zuletzt gesperrten Hübner und dem wiedergenesenen Kaderabek soll die Serie gegen Eintracht Frankfurt fortgeführt werden. Der Gast aus Hessen muss auf Mittelfeldspieler Mascarell (Achillessehnenverletzung) verzichten, brennt jedoch nach zuletzt fünf Auswärtsniederlagen in Folge auf Wiedergutmachung. So könnten die Aufstellungen am Wochenende aussehen:

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

TSG 1899 Hoffenheim

Baumann - Süle, Vogt, Hübner - Kaderabek, Zuber - Rudy - Demirbay, Amiri - Wagner, Kramaric

Es fehlen: -

Eintracht Frankfurt

Hradecky - Hector, Abraham, Oczipka - Chandler, Varela, Gacinovic, Tawatha - Fabian - Hrgota, Rebic

Es fehlen: Vallejo (Sehnenverletzung), Hasebe (Knie-OP), Mascarell (Achillessehnenverletzung), Medojevic (Reha), Wolf (Schulter ausgekugelt), Meier (Fersenprobleme), Mijat Gacinovic (Oberschenkelprobleme)

>>> Alle Infos zu #TSGSGE im Matchcenter