Bundesliga

Leverkusen hat noch nie gegen Weinzierl verloren

Leverkusen - Nur gegen Stuttgart feierte Bayer 04 Leverkusen bisher in seiner Bundesliga-Historie mehr Siege (33) als gegen den FC Schalke 04 (30). Bayer ist zudem seit fünf Duellen gegen Schalke ungeschlagen, gewann vier dieser Partien.

>>> Hol dir jetzt die offizielle App der Bundesliga!

    Bei nur vier Punkten Vorsprung auf Rang 16 muss Leverkusen jetzt in den Rückspiegel schauen.

    Bei einem Sieg gegen Schalke würde Bayer an den Königsblauen vorbeiziehen, hätte ein Team mehr als Puffer zu den Abstiegsrängen.

    Leverkusen ist seit vier Heimspielen sieglos. Eine längere Durststrecke gab es zuletzt 2009 unter Bruno Labbadia.

    Auswärts ist Schalke in dieser Saison wenig erfolgreich: Von 42 möglichen Auswärtspunkten holte Schalke nur zehn.

    Harte Bandagen: In den 65 Bundesliga-Duellen beider Teams gab es 18 Platzverweise; Bayer kassierte nur gegen S04 zehn Hinausstellungen.

    Leverkusen feierte 18 Heimsiege gegen Schalke – nur gegen Mönchengladbach mehr (19).

    Julian Brandt feierte gegen Schalke sein Bundesliga-Debüt (am 15. Februar 2014 als 17-Jähriger bei einer 1:2-Heimniederlage).

    Markus Weinzierl gewann als Trainer keines von neun Bundesliga-Spielen gegen Leverkusen (sechs Niederlagen).

>>> Alle Infos zu #B04S04 im Matchcenter