Nach seinem Traumtor gegen Gladbach darf sich Mark Uth bei der TSG 1899 Hoffenheim Hoffnungen auf einen Startelfeinsatz machen - © imago / Pressefoto Baumann
Nach seinem Traumtor gegen Gladbach darf sich Mark Uth bei der TSG 1899 Hoffenheim Hoffnungen auf einen Startelfeinsatz machen - © imago / Pressefoto Baumann
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Köln - Hoffenheim

Köln - Beim 1. FC Köln hat Coach Peter Stöger vor allem in der Abwehr die Qual der Wahl, alle Verteidiger stehen zur Verfügung. Dafür fällt Simon Zoller neu verletzt aus. Die TSG 1899 Hoffenheim muss den bereits zum zweiten Mal in dieser Saison gelb-gesperrten Verteidiger Benjamin Hübner ersetzen. So könnten die Startaufstellungen am Freitag aussehen:

1. FC Köln

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

T. Horn - Olkowski, Sörensen, Heintz, J. Hector - Höger, M. Lehmann - Clemens, Bittencourt - Modeste, Osako

Es fehlen: Risse (Reha nach Kreuzbandriss), Guirassy (muskuläre Probleme), Zoller (Muskelverletzung)

TSG 1899 Hoffenheim

Baumann - Süle, Vogt, Bicakcic - Toljan, Zuber - Rudy - Demirbay, Kramaric - Uth, Wagner

Es fehlen: B. Hübner (10. Gelbe Karte)

>>> Alle Infos zu #KOETSG im Matchcenter