Köln - Trotz der aktuellen eher negativen Phase gibt es ein Hoffnungsschimmer für den FC Augsburg. Aktuell ist der FCA nur gegen Frankfurt länger ungeschlagen (seit acht Spielen) als gegen den 1. FC Köln (seit sechs).

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

  • Erstmals seit dreieinhalb Jahren verlor Augsburg drei Bundesliga-Spiele hintereinander und ist mittlerweile seit sechs Spielen sieglos.

  • Köln kassierte in der Rückrunde schon fünf Niederlagen und damit zwei mehr als in der kompletten Hinserie.

  • Intakte Moral: In allen zwölf Spielen nach der Winterpause lag Augsburg zumindest zwischenzeitlich hinten. Immerhin sechs Mal haben die Augsburger trotzdem gepunktet.

  • Anthony Modeste erzielte 23 Saisontore und war damit für 58 Prozent der Kölner Tore verantwortlich, auf einen so hohen Anteil kommt kein anderer Spieler der Bundesliga für seinen Verein.

  • In der Hinrunde verteidigte Augsburg Standards noch glänzend (nur vier Gegentreffer), in der Rückrunde sind gegnerische Standards ein gewaltiges Problem – es gab schon mehr als doppelt so viele Gegentore nach ruhenden Bällen wie in der ersten Saisonhälfte.

>>> Alle Infos zu #FCAKOE im Matchcenter