Arjen Robben hat einen Grund zum Feiern - © imago / Jan Huebner
Arjen Robben hat einen Grund zum Feiern - © imago / Jan Huebner
Bundesliga

Robben-Jubiläum für den FCB gegen Leverkusen

Leverkusen - Beim torlosen Unentschieden zwischen Bayer 04 Leverkusen und dem FC Bayern München bestritt Arjen Robben sein 250. Pflichtspiel für den Rekordmeister. Top-Fakten zu #B04FCB.

>>> Hol dir jetzt die offizielle App der Bundesliga!

    In den ersten 30 Spielminuten lautete das Torschuss-Verhältnis 5:1 für Leverkusen, danach dann 20:4 für Bayern - alles in allem also 21:9 für die Münchner.

    Bayer hat keins der letzten vier und nur eins der letzten acht Heimspiele in der Bundesliga gegen den FCB verloren.

    Die Bayern spielten erstmals in dieser Saison 0:0, die zuvor letzte Nullnummer gab's im März 2016 in Dortmund.

    Bernd Leno hatte bei B04 die zweitmeisten Ballbesitzphasen (56).

    München blieb in den letzten drei Gastspielen im Oberhaus in der BayArena ohne Treffer.

    Alle drei Leverkusener Heimspiele unter Trainer Tayfun Korkut endeten mit einem Remis.

    Zum ersten Mal seit dem 5. Spieltag war eine Startelf des FC Bayern in der Bundesliga jünger als 27 Jahre (26,7).

>>> Alle Infos zu #B04FCB im Matchcenter