Leverkusen - "Wir haben auch in Unterzahl wenig zugelassen", freut sich Bayer-Trainer Tayfun Korkut. "Unsere Leistung war gut", sagt Bayern-Coach Carlo Ancelotti. Stimmen zu #B04FCB.

>>> Hol dir jetzt die offizielle App der Bundesliga!

Tayfun Korkut (Trainer Bayer 04 Leverkusen): "Wenn man sich die erste Halbzeit anschaut, haben wir das gut gemacht. Wir wussten, dass wir heute wenig Ballbesitz haben würden. Nach der Gelb-Roten Karte ging es nur ums Fighten. Wir haben auch in Unterzahl wenig zugelassen. Das war für den Kopf sehr wichtig für uns."

Carlo Ancelotti (Trainer FC Bayern München): "Unsere Leistung war gut. Wir haben uns einige Chancen erspielt. Wir haben am Dienstag in Madrid die Möglichkeit weiterzukommen und können mit Selbstvertrauen spielen. Außerdem bin ich sehr optimistisch, dass von den Verletzten Robert Lewandowski in Madrid spielen kann."

"Es war ein langer Kampf"

Bernd Leno (Bayer 04 Leverkusen): "Wir sind erleichtert. Es war ein langer Kampf und zum Glück haben wir uns belohnt. Wenn man die Chancen sieht, muss man sagen, dass der Punkt etwas glücklich ist."

"Wenn du kein Tor schießt, kannst du nicht gewinnen"

Thomas Müller (FC Bayern München): "Unser Spiel und unsere Einstellung waren gut. Aber die Chancenauswertung war fatal. Und wenn du kein Tor schießt, kannst du nicht gewinnen. Wir hatten drei, vier, fünf klare Chancen. Ich selbst habe eine richtig gute Möglichkeit, zum Abschluss zu kommen, entscheide mich aber falsch."

David Alaba (FC Bayern München): "Von Anfang an haben wir versucht, unser Spiel auf den Platz zu bringen. Das ist uns auch meistens gelungen. Das Positive ist, dass wir uns viele Chancen herausgespielt haben, die wir aber leider liegen gelassen haben. Am Ende musst du die Tore machen, dann gehen wir hier als Sieger vom Platz."

>>> Alle Infos zu #B04FCB im Matchcenter