Köln - Beim FC Schalke 04 kehrt Nabil Bentaleb nach abgelaufener Gelbsperre zurück in die Startelf, der Einsatz von Sead Kolasinac ist noch fraglich. Der VfL Wolfsburg darf wieder auf die Dienste von Luiz Gustavo bauen, der vor seiner Sperre in der Innenverteidigung überzeugte. So könnten die Startaufstellungen am Samstag aussehen:

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

FC Schalke 04

Fährmann - Coke, Höwedes, Badstuber, Kehrer - Geis - Schöpf, Goretzka, Bentaleb, Meyer - Burgstaller

Es fehlen: Baba (Kreuzbandriss und Meniskusschaden),, Naldo (Muskelabriss am Schambein), Uchida (Trainingsrückstand), Aogo (Bänderriss), Embolo (Aufbautraining)

VfL Wolfsburg

Casteels - Träsch, Wollscheid, Luiz Gustavo, J. Horn - Bazoer, Guilavogui - Malli, Arnold, Vieirinha - Gomez

Es fehlen: Ntep (Muskelbündelriss), Bruma (Knie-OP), R. Rodriguez (Syndesmoseteilabriss), Azzaoui (Kreuzbandriss), Dejagah (Aufbautraining nach Muskelfaserriss), Osimhen (Knieverletzung)

>>> Alle Infos zu #S04WOB im Matchcenter