Berlin - Hertha BSC hat im Kampf um die Europa-League-Plätze Boden gutgemacht. Die Berliner setzten sich nach solider Vorstellung mit 2:0 (2:0) gegen einen harmlosen FC Augsburg durch und feierten nach drei Niederlagen wieder einen Sieg.

>>> Hol dir jetzt die offizielle Bundesliga App!

Fantasy Heroes

Valentin Stocker (14 Punkte) / John Anthony Brooks (13) / u.a. Vedad Ibisevic (11)

Das Spiel in Kürze

John Anthony Brooks (12.) und Valentin Stocker (37.) trafen für die Alte Dame, die mit 43 Punkten auf Platz 5 der Tabelle kletterte.

Der FC Augsburg befindet sich dagegen weiter in großer Abstiegsnot. Die Schwaben blieben im sechsten Spiel in Folge ohne Sieg und stehen mit 29 Punkten weiter auf dem Relegationsplatz.

Während die Hauptstädter durchaus noch einige Chancen zu weiteren Treffern hatten, gaben die harmlos agierenden Fuggerstädter erst spät in der zweiten Hälfte überhaupt den ersten Torschuss ab.

>>> Alle Infos zu #BSCFCA im Matchcenter

© imago / Mausolf

Die Highlights im Spielfilm

  • 12. Minute: Tooor für die Hertha!!!
    John Anthony Brooks bringt die Gastgeber in Führung! Nach einer Plattenhardt-Ecke wird erst Kalous Kopfball geblockt, dann zieht Stocker aus der zweiten Reihe ab - und der Amerikaner lenkt die Kugel aus aieben Metern mit dem Kopf ins FCA-Tor.

  • 18. Minute: Bestleistung eingestellt
    John Anthony Brooks erzielte sein zweites Saisontor, zuvor hatte er am 25. Spieltag in Köln getroffen - mehr Treffer gelangen dem Verteidiger noch in keiner kompletten Bundesliga-Spielzeit.

  • 37. Minute: 2:0 für die Hertha!!!
    Von wegen Verschnaufpause! Ibisevic steckt in den Lauf von Kalou durch, der auf Hitz zuläuft und dann den mitgelaufenen Valentin Stocker sieht - der schiebt aus sechs Metern unbedrängt ein.

  • 54. Minute: Da war mehr drin!
    Kalou treibt den Ball in die FCA-Hälfte, viel Platz eigentlich für vier Herthaner. Er spielt nach links zu Vedad Ibisevic, der aber dann ins Dribbling gegen Danso geht und den Ball verliert.

  • 63. Minute: Finnbogason sehr frei
    Plötzlich steht Alfred Finnbogason recht frei am kurzen Pfosten. Er erwischt den Ball mit dem langen Bein, bringt die Kugel aber nicht aufs Tor.

  • 66. Minute: Ibisevic mit rechts!
    Starke Szene von Vedad Ibisevic, der sich den Ball auf rechts legt und aus 16 Metern dann abschließt - der Ball streicht aber knapp am Tor vorbei.

  • 84. Minute: Scharf geschossen!
    Marvin Plattenhardt zirkelt den fälligen Freistoß stark über die Mauer Richtung rechten Pfosten. Aber einmal mehr ist Marwin Hitz da und verhindert den dritten Gegentreffer.

>>> Aufstellungen und Statistiken im Liveticker

Top-Fakt

Trendwende: Nach drei Niederlagen hintereinander schafft Hertha wieder einen Sieg - und das natürlich zu Hause, 34 der 43 Punkte holten die Berliner im Olympiastadion.

>>> Weitere Top-Fakten zu #BSCFCA

Top-Tweet

Spieler des Spiels: Valentin Stocker

Der Schweizer nutzte seine Chance mit einem starken Auftritt. Erstmals in seiner Bundesliga-Karriere gelangen Valentin Stocker in einem Spiel ein Tor und eine Torvorlage. Stocker war an sechs Berliner Torschüssen beteiligt und trotz seiner Auswechslung gab kein Spieler auf dem Platz mehr Torschüsse ab als er (drei).