Köln - Borussia Mönchengladbach verlor keines der letzten vier Bundesliga-Spiele gegen Eintracht Frankfurt (2 Siege, 2 Remis). Historisch gesehen haben die Gladbacher aber eine negative Bilanz gegen die Hessen.

Hol Dir jetzt die offizielle Bundesliga APP!

Die Top-Fakten

- Frankfurt hatte letzte Saison gegen die Borussia die schlechteste Bilanz (0 Punkte, -7 Tore), holte jetzt im Hinspiel aber immerhin ein 0:0.

- Von den letzten 13 Duellen gegen die Eintracht gewann die Borussia 8 und Frankfurt nur 3.

- Mönchengladbach ist neben Darmstadt der einzige aktuelle Bundesligist gegen den die Eintracht eine positive Bilanz hat.

- Die Borussia siegte gegen Frankfurt achtmal nach einem 0:1-Rückstand – das gelang gegen keine Mannschaft häufiger.

- Das 5:1 in der letzten Saison war Gladbachs höchster Auswärtssieg in Frankfurt in der Bundesliga-Historie.

- 15-mal blieb Frankfurt gegen die Borussen zu Hause ohne Gegentor, das gelang gegen kein Team öfter.

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Gladbach: 5:1 am 3.4.1991

Höchster Gladbacher Auswärtssieg in Frankfurt: 5:1 am 17.10.2015

Meiste Zuschauer: 65.000 am 5.6.1971

>>> Alle Infos zu #SGEBMG im Matchcenter