Köln - Vor der Partie am 25. Bundesliga-Spieltag spricht vieles für Eintracht Frankfurt. Die Hessen verloren keines ihrer letzten neun Bundesliga-Spiele gegen den Hamburger SV.

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Die Top-Fakten

- Frankfurt verlor keines der letzten 9 Bundesliga-Spiele gegen den HSV (5 Siege, 4 Remis).

- Gegen keinen anderen aktuellen Bundesligisten ist die Eintracht so lange ungeschlagen und erstmals in der langen Geschichte dieser Paarung gelang Frankfurt eine solche Serie gegen den HSV.

- Trotz der jüngsten Serie: Die Hessen verloren in ihrer Bundesliga-Geschichte nur gegen die Bayern öfter als gegen den HSV (41 Mal).

- Nur gegen den HSV blieben die Hessen aber auch 25-mal ohne Gegentor.

- Die HSV-Tordifferenz gegen die Eintracht liegt bei +42 – historisch ist sie nur gegen Nürnberg noch besser (+55).

- Nur gegen Dortmund erzielte der HSV mehr Tore als gegen Frankfurt (160, davon allerdings keines in den letzten 3 Duellen).

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Hamburg: 4:0 am 22.01.1972

Höchster Hamburger Auswärtssieg gegen Frankfurt: 6:0 am 13.03.1991

Meiste Zuschauer: 55.000 am 17.08.1977

>>> Alle Infos zu #SGEHSV im Matchcenter