Bastian Oczipka hat seine Sperre abgesessen und kann wieder auf der linken Seite spielen - © gettyimages / Simon Hofmann
Bastian Oczipka hat seine Sperre abgesessen und kann wieder auf der linken Seite spielen - © gettyimages / Simon Hofmann
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Frankfurt - Hamburg

Köln - Das Samstagabendspiel bestreiten Eintracht Frankfurt und der Hamburger SV. bundesliga.de verrät die möglichen Aufstellungen für das Spiel.

Eintracht Frankfurt

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Hradecky - Abraham, Vallejo, Oczipka - Chandler, Mascarell, Hasebe - D. Blum, Fabian, Rebic - Hrgota

Es fehlen: Anderson (Reha nach Knie-OP), Andersson Ordonez (Außenbandverletzung im Knie), Regäsel (Reha nach Hüft-OP), Varela (Sprunggelenk-OP), Medojevic (Reha), Seferovic (Rotsperre)

    Chandler und Hector sind mit viermal Gelb vorbelastet.

Hamburger SV

Adler - Diekmeier, K. Papadopoulos, Jung, Ostrzolek - G. Sakai, Holtby, Ekdal - Müller, Wood, Hunt

Es fehlt: Mavraj (Sehnenanriss im Bereich des linken Kniegelenks)

    Santos, Papadopoulos und Müller haben bereits viermal Gelb gesehen.

>>> Alle Infos zu #SGEHSV im Matchcenter