Köln - Die jüngere Bilanz spricht klar für Borussia Dortmund, aber wehe Hertha BSC geht mit 1:0 in Führung...

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Die Top-Fakten:

- Am 18. April 1970 verzeichnete die Hertha mit einem 9:1 gegen Dortmund ihren höchsten Bundesliga-Sieg

- Inklusive des Pokal-Halbfinals 2016 gewann die Hertha nur eines der letzten 7 Heimspiele gegen den BVB (im Dezember 2014 mit 1:0; bei 2 Remis und 4 Niederlagen)

- Dieser 1:0-Siegtreffer (durch Schieber) war das einzige Hertha-Tor in den letzten 6 Heimspielen (inklusive Pokal) gegen den BVB

- Der BVB ist seit 6 Pflichtspielen gegen die Berliner ungeschlagen (3 Siege, 3 Remis)

- Nach einem 0:1-Rückstand in Berlin gab es für den BVB nie etwas zu holen: 11 Mal erzielte Hertha den ersten Treffer des Spiels, 11-mal siegten die Berliner!

Rekorde zum Spiel

Höchster Berliner Heimsieg gegen Dortmund: 9:1 am 18.04.1070

Höchster Dortmunder Auswärtssieg gegen Berlin: 4:0 am 10.05.2014

Meiste Zuschauer: 76.197 am 10.05.2014

>>> Alle Infos zu #BSCBVB im Matchcenter