Bundesliga

Fakten zum Duell: Ingolstadt noch ohne Sieg gegen TSG

Köln - Wenn die TSG 1899 Hoffenheim am Samstag, 15.30 Uhr, den FC Ingolstadt empfängt, dann wollen die Kraichgauer eine Serie fortführen: Bislang verlor die TSG noch kein Pflichtspiel gegen den FCI (4 Siege, 2 Remis).

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

    In zwei der drei Bundesliga-Duelle gegen Hoffenheim ging Ingolstadt in Führung, ein Sieg gelang dennoch nicht.

    Ingolstadt ist das heimschwächste Team der Bundesliga, holte auswärts aber mehr Punkte (zehn) als zum Beispiel Hertha BSC (neun), oder Schalke 04 (sieben).

    Hoffenheim holte in 36 Spielen unter Julian Nagelsmann 61 Punkte, nur die Bayern (88 Punkte) und Dortmund (73 Punkte) waren in diesem Zeitraum erfolgreicher.

    Kerem Demirbay traf in der Bundesliga bisher nur in Auswärtsspielen, das erste seiner drei Bundesliga-Tore erzielte er in der Hinrunde in Ingolstadt.

    Der FCI erzielte vier seiner fünf Tore im Jahr 2017 aus Standardsituationen, wurde selbst aber bei sechs von sieben Gegentoren in diesem Jahr aus dem laufenden Spiel bezwungen.

>>> Alle Infos zu #TSGFCI im Matchcenter