Darmstadt - Der FC Augsburg gewinnt dank eines späten Treffers von Raul Bobadilla mit 2:1 in Darmstadt. Der SV Darmstadt 98 war zunächst in Führung gegangen, dann schlug der FCA zurück.

Fantasy Heroes

Raul Bobadilla (13 Punkte), Paul Verhaegh (13), Jerome Gondorf (12)

>>> Jetzt mitmachen beim Bundesliga Fantasy Manager

Das Spiel in Kürze

Von Beginn an waren die Gastgeber auf Kontrolle bedacht, aber auch die Gäste aus Augsburg entwickelten in den ersten 45 Spielminuten nur wenig Torgefahr. Lediglich einmal musste Darmstadt-Torhüter Michael Esser eingreifen, als er einen Steilpass vor dem herannahenden Raul Bobadilla abfangen konnte. Gefährlich vor das FCA-Tor kamen die Darmstädter, die Schwächen im Passspiel offenbarten, derweil nicht. ​

Im zweiten Spielabschnitt ging es dafür umso furioser los: Zunächst brachte Marcel Heller die Lilien in Führung - Jerome Gondorf hatte sich zuvor auf dem rechten Flügel gut durchgesetzt und seinen mitgelaufenen Kollegen bedient. Doch nur wenig später gelang dem FCA durch einen von Paul Verhaegh souverän verwandelten Elfmeter der Ausgleich. Dennoch steckten die Lilien nicht auf und erarbeiten sich weiterhin Torchancen - die besten vergaben Terrence Boyd und Sandro Sirigu. Diese Nachlässigkeit bestraften die Augsburger dann eiskalt kurz vor Schluss, nach einem schönen Angriff erzielte Bobadilla den 2:1-Siegtreffer für den FCA. ​

>>> Alle Infos zu #D98FCA im Matchcenter

Die Highlights im Spielfilm

  • 32. Minute: Schöner Angriff
    Jetzt wurde es fast gefährlich! Nach einer schönen Passkombination landet der Ball gut fünf Meter vor der Strafraumgrenze bei Altintop, der sofort Bobadilla im Strafraum bedient - Esser hat aber aufgepasst und schnappt sich den Ball vor dem Augsburger Stürmer.

  • 47. Minute: TOOOOR!
    Was für ein Auftakt! Die Darmstädter setzen sich auf dem rechten Flügel gut durch, Gondorf bringt den Ball scharf vor das Augsburger Tor, dort verpasst zunächst Boyd, dann steht Marcel Heller aber völlig frei vor Hitz und schiebt zur 1:0-Führung ein!

  • 54. Minute: Elfmeter!
    Die Darmstädter können den Ball im eigenen Strafraum zunächst nicht klären, dann wird Kohr von Milosevic zu Fall gebracht - Schiedsrichter Drees zeigt auf den Punkt!

  • 55. Minute: TOOOOR!
    Verhaegh macht sich bereit und versenkt den Ball souverän rechts oben im Tor - Esser war sogar noch dran, kann den gut platzierten Ball aber nicht mehr entscheidend abfälschen.

  • 85. Minute: TOOOOR!
    Schneller Angriff der Augsburger über Koo, der kurz vor dem Strafraum wunderbar auf Bobadilla durchsteckt. Der Augsburger bleibt eiskalt und legt den Ball vorbei an Esser ins Tor - Augsburg führt!

>>> Statistiken und Aufstellungen im Liveticker

Top-Fakt

Augsburg holte in dieser Saison auswärts mehr Punkte (15) als zu Hause (zwölf); vier der sieben Saisonsiege gelangen in der Fremde.

>>> Mehr Top-Fakten zu #D98FCA

Top-Tweet

Spieler des Spiels: Raul Bobadilla

Raul Bobadilla gab so viele Torschüsse wie noch nie in einem Bundesliga-Spiel ab (acht) und traf mit seinem letzten Torschuss zum Sieg. Bobadilla ist ein Erfolgsgarant für den FCA, immer wenn er in dieser Saison traf, gewann Augsburg – so zuvor beim 2:0 in Ingolstadt und beim 3:2 gegen Bremen, dabei erzielte Bobadilla alle seine drei Saisontore in Minute 85 oder später.