Köln - Der FC Schalke 04 muss sich in Acht nehmen, denn keine Mannschaft erzielte mehr Stürmertore als die TSG 1899 Hoffenheim (24). Am Sonntag um 17.30 Uhr treffen sich die beiden Teams auf Schalke.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Hoffenheim hat bereits jetzt genauso viele Punkte und Siege auf dem Konto wie in der ganzen letzten Saison.

  • Im Hinrundenduell bei 1899 Hoffenheim musste Schalke im fünften Saisonspiel die fünfte Niederlage hinnehmen; seitdem stimmt die Bilanz, die Königsblauen sind seitdem das viertbeste Team der Bundesliga.

  • Schalke holte 73 Prozent der Punkte in Heimspielen (19 von 26); nur bei Darmstadt und Hertha ist der Anteil höher.

  • Sandro Wagner kommt alleine auf mehr Treffer (zehn) als alle Schalker Angreifer zusammen (neun).

  • Historisch gute Ersatzbank: Hoffenheim stellte mit elf Joker-Toren nach 21 Spieltag den Bundesliga-Rekord von Werder Bremen ein (2004/05).

  • Bezogen auf die Einsatzzeit gab Guido Burgstaller mit die meisten Torschüsse aller Ligaspieler ab (alle 21 Minuten einen).

>>> Alle Infos zu #S04TSG im Matchcenter