Köln - Der SV Darmstadt 98 weist gegen keinen aktuellen Bundesligisten eine so gute Bilanz auf wie gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Die Kraichgauer sind der einzige Club, gegen den die Südhessen noch nicht verloren haben.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@59a824be

Die Top-Fakten

- Nur gegen Darmstadt und Rekordmeister FC Bayern spielte Hoffenheim schon mehr als zweimal in der Bundesliga und fuhr dabei keinen Erfolg ein.

- Der 2:0-Sieg im Februar 2016 war für die Lilien seit dem Aufstieg einer der beiden höchsten Triumphe in der Ferne.

- Unter Ralf Rangnick gewann die TSG im September 2006 in der Regionalliga mit 4:2 gegen den SV98.

- Niklas Süle kam Anfang 2010 als 14-Jähriger aus Darmstadt ins Kraichgau. Der Innenverteidiger lief aber nur ein halbes Jahr für die Südhessen auf.

- Antonio Colak ist von Hoffenheim an die Lilien ausgeliehen. Sven Schipplock trug von 2011 bis 2015 das 1899-Trikot und ist dort immer noch Rekordjoker (sieben Tore nach Einwechslungen). Aytac Sulu stand von 2007 bis 2009 bei der TSG unter Vertrag, kam aber nie in der ersten Mannschaft zum Einsatz.

Rekorde zum Spiel

Höchster Hoffenheimer Heimsieg gegen Darmstadt: -

Höchster Darmstädter Auswärtssieg in Hoffenheim: 2:0 am 07.02.2016

Meiste Zuschauer: 26.231 am 07.02.2016

>>> Alle Infos zu #TSGD98 im Matchcenter