Köln - Die Bundesliga-Bilanz zwischen Eintracht Frankfurt und dem FC Ingolstadt 04 ist komplett ausgeglichen. Inklusive des erst im Elfmeterschießen entschiedenen Pokalspiels in dieser Saison sind alle drei Partien in Hessen mit einem Remis geendet.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@4a1f1e27

Die Top-Fakten

- Im Hinspiel feierte Frankfurt seinen ersten Sieg in einem Pflichtspiel gegen Ingolstadt. Einen Monat später legte die SGE im DFB-Pokal nach und setzte sich nach torlosen 120 Minuten vom Punkt durch.

- Der FCI gewann wettbewerbsübergreifend in sechs Vergleichen einmal gegen die Eintracht - im Oktober 2015 mit 2:0 im Oberhaus.

- Marco Fabian bereitete in seinen zwei Bundesliga-Duellen mit den Oberbayern alle drei Treffer der Hessen vor.

- Sonny Kittel und Nico Rinderknecht wechselten im letzten Sommer aus Frankfurt nach Ingolstadt.

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Ingolstadt: -

Höchster Ingolstädter Auswärtssieg in Frankfurt: -

Meiste Zuschauer: 40.000 am 05.03.2016

>>> Alle Infos zu #SGEFCI im Matchcenter