Köln - Der 1. FC Köln gastiert beim VfL Wolfsburg und will seine Bilanz aufhübschen. Der VfL verlor nur eines der letzten zwölf Spiele gegen den FC.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

Topfakten zum Spiel:

- Köln ist seit acht Partien gegen den VfL ohne Sieg (vier Remis, vier Niederlagen), zuletzt gab es jedoch drei Unentschieden.

- Der Lieblingsgegner kommt: Gegen den FC verlor der VfL nur eines der letzten zwölf Spiele.

- Am 1. Spieltag in der Saison 2008/09 gewann der VfL durch zwei Tore von Gentner und Misimovic mit 2:1 und legte den Grundstein für die spätere Meisterschaft.

- Am 24. Januar 2010 feierte der FC den ersten Sieg in Wolfsburg. Am 19. Spieltag traf unter anderem Kevin Pezzoni und nach dem Spiel wurde VfL-Trainer Armin Veh entlassen.

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Wolfsburger Heim- und Auswärtsbilanz gegen Köln.

Rekorde zum Spiel VfL Wolfsburg - 1. FC Köln

Höchster Wolfsburger Heimsieg gegen den FC: 6:0 am 21.10.2000

Höchster Kölner Sieg in Wolfsburg: 3:0 am 08.04.2006

Meiste Zuschauer: 30.000 am 24.04.2011

>>> Alle Infos zu #WOBKOE im Matchcenter