Köln - Für Yannick Gerhardt ist es das Duell mit seinem Ex-Club, wenn der VfL Wolfsburg gegen den 1. FC Köln antritt. Die Duell-Fakten:

>>> Hier geht's direkt zum offiziellen Bundesliga Fantasy Manager!

  • Nach dem 1. Spieltag stehen Wolfsburg und Köln punkt- und torgleich auf Platz 2 und sind damit derzeit die ersten Bayern-Verfolger.

  • Gegen keinen anderen Bundesligisten wartet der FC so lange auf einen Sieg (8 Partien).

  • Wolfsburg blieb zu Hause noch nie ohne Torerfolg und erzielte gegen den FC im Schnitt starke 2,5 Treffer.

  • Nur einmal verlor der FC höher in der Bundesliga als beim 0:6 in Wolfsburg am 21. Oktober 2000.

  • FC-Stürmer Anthony Modeste erzielte gegen keinen Bundesligisten so viele Treffer wie gegen den VfL (fünf in sechs Spielen).

>>> Alle Infos zu #WOBKOE im Matchcenter