Köln - In der letzten Saison holte der FC Schalke 04 gegen den FC Bayern München keinen einzigen Punkt und kassierte die meisten Gegentore (1:3 und 0:3).

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga-Tippspiel

Topfakten zum Spiel:

- Im torreichsten Bundesliga-Duell beider Vereine am 8. September 1973 führte S04 schon mit 3:0 und 5:2, am Ende stand es jedoch 5:5.

- Am 26. Januar 2002 schoss S04 Bayern mit 5:1 ab. Es war der höchste Heimsieg der Schalker gegen Bayern. Die Münchner waren nach der Niederlage sieben Bundesliga-Spiele in Folge sieglos.

- Vor dem Hinspiel 2014/15 schlug Bayern noch zwei Mal auf dem Transfermarkt zu. Am 30. August 2014 stand Alonso dann gleich in der Startelf und überzeugte beim 1:1. Robert Lewandowski erzielte dabei sein erstes Tor für den FCB.

- Zum 300. Mal in Folge war am 21. November 2015 ein Bundesliga-Spiel des FC Bayern ausverkauft. Das letzte Mal blieben im Januar 2007 zu Hause gegen Bochum einige Plätze frei.

* Die Grafik zeigt neben der Gesamtbilanz die Schalker Heim- und Auswärtsbilanz gegen München.

Rekorde zum Spiel

Höchster Schalker Heimsieg gegen München: 5:1 am 26.01.2002

Höchster Münchner Auswärtserfolg auf Schalke: 5:1 am 26.01.2002

Meiste Zuschauer: 72.000 am 06.09.1975

>>> Alle Infos zu #S04FCB im Matchcenter