Köln - Der SC Freiburg verlangte dem FC Bayern am vergangenen Freitagabend bei der knappen 1:2-Heimniederlage alles ab. Jetzt wartet Hertha BSC auf die Breisgauer am Sonntag, 15:30 Uhr, wieder vor heimischen Publikum. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

SC Freiburg

Schwolow - Kübler, Gulde, Söyüncü, C. Günter - Frantz, Höfler - Philipp, Grifo - Haberer - Niederlechner

Es fehlen: Stenzel (Schultereckgelenkssprengung), Kempf (Trainingsrückstand), Niedermeier (Trainingsrückstand)

  • Wenn Söyüncü wieder fit wird, dann ersetzt er vermutlich Torrejon in der Innenverteidigung.

Hertha BSC

Jarstein - Pekarik, S. Langkamp, Brooks, Plattenhardt - Stark, Skjelbred - Esswein, Darida, Stocker - Ibisevic

Es fehlen: Weiser (Nervenirritation im Rücken), Duda (Aufbautraining nach Verletzung), Allan (Südamerika-Meisterschaft U20), Kurt (OP am Sprunggelenk)

  • Verteidiger Langkamp ist wieder fit und könnte Stark verdrängen, der dann ins defensive Mittelfeld rücken könnte.

>>> Alles zu SCFBSC im Matchcenter