Der Ball liegt zum dritten Mal im Netz. Ingolstadt feiert seinen höchsten Saisonsieg - © imago / huebner
Der Ball liegt zum dritten Mal im Netz. Ingolstadt feiert seinen höchsten Saisonsieg - © imago / huebner
Bundesliga

Top-Fakten: FCI siegt erstmals gegen den Hamburger SV

Ingolstadt - Erstmals gewann der FC Ingolstadt ein Pflichtspiel gegen den Hamburger SV. Durch den Dreier ziehen die Schanzer in der Tabelle am Bundesliga-Dino vorbei. Die Top-Fakten zu #FCIHSV.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Erstmals in der Bundesliga-Historie kassierte der HSV an den ersten 18 Spieltagen einer Saison elf Niederlagen.

    Ingolstadt erzielte nun neun der 17 Saisontore nach Standards (heute nach Freistoß und Strafstoß). Kein Team war nach ruhenden Bällen erfolgreicher.

    Der HSV verschuldete bereits den sechsten Strafstoß in dieser Saison und damit mehr als jedes andere Team. In der kompletten vergangenen Saison wurden nur fünf Strafstöße gegen den Dino gepfiffen.

    Almog Cohen erzielte bereits sein drittes Saisontor. Damit hat er diese Spielzeit öfter getroffen als in seiner kompletten Bundesliga-Karriere zuvor insgesamt (da waren es zwei Treffer).

    Gotoku Sakai markierte erst sein zweites Bundesliga-Tor, zuvor hatte er vor zwei Jahren im Februar 2015 noch für Stuttgart in Hoffenheim getroffen.

    Für den FCI war der Treffer von Sakai bereits das achte Weitschussgegentor - nur Werder wurde aus der Ferne genauso oft überwunden.

    Markus Suttner traf zum dritten Mal in dieser Saison mit einem direkten Freistoß, das ist Bundesliga-Spitze.

    Zum dritten Mal traf Suttner aus der Distanz, kein Spieler Bundesliga-weit war mit Weitschüssen erfolgreicher.

    Pascal Groß bejubelte sein erstes Saisontor, er erlöste sich mit dem 25. Torschuss in dieser Spielzeit. Der Mittelfeldmann war der spielentscheidende Mann, holte danach den Freistoß zum 2:0 und den Strafstoß zum 3:0 heraus, zudem legte er bei den Schanzern die größte Wegstrecke zurück (12,3 Kilometer).

>>> Alle Infos zu #FCIHSV im Matchcenter