Köln - Eintracht Frankfurt empfängt am 16. Spieltag den Nachbarn 1. FSV Mainz 05. Die Rheinhessen tun sich etwas schwer gegen die Eintracht. Aber auch umgekehrt sind die 05er kein gutes Pflaster für Frankfurt, das nur zwei der letzten neun Spiele gegen Mainz gewann (2 Remis, 5 Niederlagen). Die historischen Daten zur Partie:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@1dbedb1c

Die Top-Fakten

- Insgesamt siegte der Traditionsverein gegen den Emporkömmling nur in einem Viertel der Bundesliga-Derbys.

- Zwölf der 25 Pflichtspiele zwischen beiden Teams (16 in der Bundesliga, 8 in der 2. Bundesliga, eines im Pokal) endeten remis (7 Eintracht-, 6 FSV-Siege).

- Am 14. Spieltag der Saison 2012/13 verlor die Eintracht erstmals in der Bundesliga ein Heimspiel gegen die Nachbarn aus Mainz (27. November 2012). Es war bislang auch der einzige Sieg der 05er in einem Auswärstspiel gegen Frankfurt.

- Alexander Meier hat weniger gute Erinnerungen an Mainz 05: Am 28. November 2015 flog er beim 1:2 zum einzigen Mal in der Bundesliga vom Platz. Dafür erzielte er in seinen letzten beiden Heimspielen gegen Mainz jeweils ein Tor.

- In der Saison 2014/15 feierte Martin Schmidt ein gelungenes Debüt als FSV-Coach; er war der erste Trainer, der sein erstes Bundesliga-Spiel mit den Mainzern gewann (3:1 am 22. Spieltag).

Rekorde zum Spiel

Höchster Frankfurter Heimsieg gegen Mainz: 2:0, zuletzt am 05. April 2014

Höchster Mainzer Auswärtssieg gegen Frankfurt: 3:1 am 27. November 2012

Meiste Zuschauer: 51.500, zuletzt am 04. Dezember 2010

>>> Alle Infos zu #SGEM05 im Matchcenter