Pierre-Emerick Aubameyang (l.) feiert ein persönliches Jubiläum beim BVB - © imago / Jan Huebner
Pierre-Emerick Aubameyang (l.) feiert ein persönliches Jubiläum beim BVB - © imago / Jan Huebner
Bundesliga

100. Pflichtspiel-Tor für Aubameyang

Sinsheim - Der Treffer zum Ausgleich in Hoffenheim war das 100. Pflichtspieltor für Pierre-Emerick Aubameyang im BVB-Trikot - die Top-Fakten zum Spiel TSG 1899 Hoffenheim gegen Borussia Dortmund.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Hoffenheim verlor nur eines der 15 Heimspiele unter Julian Nagelsmann und holte starke 32 Punkte aus diesen Partien.

    Dortmund verlor keines der letzten sieben Spiele gegen Hoffenheim (drei Siege, vier Remis).

    Zum neunten Mal in dieser Saison spielten die Kraichgauer unentschieden, das wurde historisch nach 15 Runden erst drei Mal überboten – zuletzt von Nürnberg vor zehn Jahren (zehn Remis).

    Dortmund blieb erstmals unter Thomas Tuchel drei Gastspiele in Folge ohne Sieg (zwei Remis, eine Niederlage).

    Dortmund gab trotz des langen Spiels in Unterzahl mehr Torschüsse ab (14) als die Gastgeber (13).

    Mark Uth erzielte mit dem ersten Torschuss der Partie das schnellste Hoffenheimer Saisontor in der dritten Minute – für Dortmund war es das schnellste Gegentor 2016/17.

    Mit seinem erst vierten Torschuss dieser Saison erzielte Mario Götze seinen ersten Treffer für Dortmund seit über dreieinhalb Jahren – zuletzt hatte er bei einem Dortmunder 6:1 in Fürth am 13. April 2013 doppelt für den BVB getroffen.

    Sandro Wagner erzielte bereits seinen achten Treffer für Hoffenheim, das sind doppelt so viele Hinrundentore wie in seiner gesamten Karriere zuvor zusammen (vier, alle für Darmstadt in der letzten Spielzeit).

    Marco Reus flog in seinem 209. Bundesliga-Spiel erstmals vom Platz. Auch in DFB-Pokal, Champions League und Europa League war ihm das noch nie passiert.

    Pierre-Emerick Aubameyang gab die meisten Torschüsse aller Spieler ab (fünf) und erzielte sein 100. Pflichtspieltor für den BVB.

>>> Alle Infos zu #TSGBVB im Matchcenter