Darmstadt - Ein Geniestreich von Douglas Costa hat dem FC Bayern München drei Tage vor dem Bundesliga-Gipfel gegen RB Leipzig die Tabellenführung zurückgeholt. Der Brasilianer schnappte sich 25 Meter vor dem Tor den Ball und schoss ihn krachend zum 1:0 (0:0)-Endstand gegen den SV Darmstadt 98 ins Tor.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Fantasy Heroes

Douglas Costa (13 Punkte), Manuel Neuer (10) und u.a. Xabi Alonso (9)

Das Spiel in Kürze

Die Lilien kämpten gegen einen arbeitenden Rekordmeister am vierten Advent um jeden Zentimeter und kamen in der Anfangsphase sogar mehrfach vor das Tor des klaren Favoriten. Die beste Chance der ersten Halbzeit hatte Mats Hummels, der nach einer Flanke per Kopf aus kurzer Distanz allerdings scheiterte. Mit 0:0 ging es in die Pause.

Im zweiten Durchgang zwang Thomas Müller D98-Torwart Michael Esser in der 52. Minute zu einer Parade. Auf der Gegenseite setzte Jérome Gondorf einen Freistoß knapp am Bayern-Tor vorbei (58.).

Mit seinem Sonntagsschuss brachte Costa die Münchner in der 71. Minute dann auf die Siegesstraße.

>>> Alle Infos zu #D98FCB im Matchcenter

Die Highlights im Spielfilm

  • 11. Minute: Lilien mit mutigem Start
    Nach zehn Minuten hat Darmstadt dreimal aufs Tor geschossen, Bayern nur einmal.

  • 19. Minute: Berndroth-Elf bissig
    Die Südhessen gewannen bislang 82 Prozent der Zweikämpfe.

  • 40. Minute: Hummels köpft drüber
    Nach einem Freistoß aus dem rechten Halbfeld kommt der Weltmeister am Fünfmeterraum aus kurzer Distanz zum Kopfball, schließt aber über das D98-Tor ab.

  • 54. Minute: Chance für Müller
    Lewandowski legt den Ball von der rechten Seite sehenswert in den D98-Strafraum, aus spitzem Winkel zieht sein Offensivkollege aus vier Metern ab - Esser kriegt die Arme aber rechtzeitig hoch und pariert.

  • 58. Minute: Vrancic haarscharf vorbei
    Einen Freistoß von halbrechts setzt der Darmstädter Mittelfeldmann aus etwa 22 Metern mit dem linken Fuß knapp neben den rechten Winkel.

  • 71. Minute: TOOOR für den FCB - Costa mit Wucht
    Einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld passt Thiago trickreich kurz auf den Brasilianer - der zieht aus 24 Metern einfach mit voller Kraft ab und das Spielgerät prallt von der Unterkante des Querbalkens zum 1:0 ins Darmstädter Tor.

  • 77. Minute: Darmstädter Doppelchance
    Einen Freistoß aus 19 Metern halblinker Position schießt Gondorf aufs Torwarteck, Neuer lässt mit beiden Fäusten nach vorne abprallen - aus kurzer Distanz probiert's dann Niemeyer per Kopfball, wieder ist der FCB-Keeper da.

>>> Aufstellungen und Statistiken im Liveticker

Top-Fakt

Der Rekordmeister verlor keins der acht Pflichtspiele gegen die Lilien, zuletzt gab es nun sieben Siege hintereinander.

>>> Mehr Top-Fakten zum Spiel

Top Tweet

de.espirit.firstspirit.generate.ContentContext@5c4dd3cf

Spieler des Spiels: Douglas Costa

Costa traf bei seinem dritten Saisontor erstmals aus der Ferne in der laufenden Saison. Alle sieben Bundesliga-Spiele, in denen Costa bislang traf, gewannen die Bayern.