Bernardo steht RB Leipzig nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung - © © imago
Bernardo steht RB Leipzig nach überstandener Verletzung wieder zur Verfügung - © © imago
Bundesliga

Mögliche Aufstellungen: Leipzig - Hertha

Köln - Vor dem Spitzenspiel gegen Hertha BSC am Samstag um 15.30 Uhr hat RB Leipzig wieder eine Alternative mehr für die Abwehr. bundesliga.de nennt die möglichen Aufstellungen.

RB Leipzig

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

Gulacsi - Bernardo (Schmitz), Ilsanker, Orban, Halstenberg - Sabitzer, Demme, Keita, Forsberg - Poulsen, Werner.

    RB Leipzig hat vor einer Woche zum ersten Mal in dieser Saison verloren. Noch ist offen, ob das Trainer Ralph Hasenhüttl zu Änderungen veranlasst.Eine zusätzliche Option für die Abwehr hat der Coach. Bernardo ist nach Verletzung zurück und könnte anstelle von Benno Schmitz verteidigen.

Hertha BSC

Jarstein - Pekarik, Lustenberger, Stark, Plattenhardt - Skjelbred, Allan - Weiser, Kalou, Stocker - Ibisevic.

    Nach der 0:1-Heimniederlage gegen Bremen steht eine Systemumstellung im Raum. Hertha könnte auch im 3-5-2-System beginnen.Trainer Pal Dardai hat mehrere Optionen. Auch Vladimir Darida, Alexander Esswein oder Youngster Jordan Torunarigha könnten starten.

>>> Alle Infos zu #RBLBSC im Matchcenter