Köln - Der SC Freiburg hat vor dem Aufeinandertreffen mit dem FC Schalke 04 bereits zehn Punkte Vorsprung auf den ersten direkten Abstiegsplatz.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Dreimal gewann Freiburg gegen Schalke nach einem 0:1-Rückstand - gegen kein Team gelang das in der Bundesliga häufiger.

  • Nils Petersen erzielte am letzten Spieltag das 15. Jokertor seiner Bundesliga-Karriere. Nur Alexander Zickler traf öfter als Einwechselspieler (18 Mal).

  • In den letzten beiden Vergleichen mit den Breisgauern blieb Königsblau ohne Tor - dreimal aufeinanderfolgend gab es das noch nie.

  • Franco Di Santo schoss in seinen letzten beiden Partien gegen den Sport-Club jeweils einen Treffer.

>>> Alle Infos zu #S04SCF im Matchcenter