Mahmoud Dahoud und Borussia Mönchengladbach konnten Augsburg nichts entgegensetzen - © imago / DeFodi
Mahmoud Dahoud und Borussia Mönchengladbach konnten Augsburg nichts entgegensetzen - © imago / DeFodi
Bundesliga

Augsburg gegen Gladbach daheim ungeschlagen

Augsburg - Mit dem 1:0-Sieg gegen Borussia Mönchengladbach geht Manuel Baum als erster Trainer in die Geschichte des FC Augsburg ein, der der sein erstes Bundesliga-Spiel auf der Bank des FCA gewann – Schuster und Weinzierl hatten verloren, Luhukay unentschieden gespielt. Die Top-Fakten zum Spiel:

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

    Mönchengladbach kassierte die siebte Niederlage dieser Saison, das ist schon eine mehr als in der kompletten Hinrunde der letzten Saison (die mit fünf Pleiten begonnen wurde).

    Augsburg bleibt in der Bundesliga in Heimspielen gegen Mönchengladbach ungeschlagen (drei Siege, drei Remis).

    Die Borussia blieb auch im siebten Gastspiel dieser Saison ohne Sieg und holte nur einen Punkt aus diesen Partien - so schlecht war die Bilanz der ersten sieben Auswärtsspiele einer Saison zuletzt vor zehn Jahren in der Abstiegssaison 2006/07.

    Das Spiel war lange eher der gemächlichen Art, beide Mannschaften störten sich beim Spielaufbau erst spät und konnten in der Regel sicher passen – Augsburg spielte nur 20 Prozent Fehlpässe, die Fohlenelf 14 Prozent.

    Martin Hinteregger gelang im 24. Bundesliga-Spiel ausgerechnet gegen seinen Ex-Verein sein erstes Tor. Er gab auch die meisten Torschüsse aller Augsburger ab (drei).

    Hinteregger war erst der zweite Augsburger Kopfballtorschütze im Kalenderjahr 2016, die vier Kopfballtore zuvor hatte alle Alfred Finnbogason erzielt.

    Oscar Wendt führte erstmals in der Bundesliga die Borussia als Kapitän aufs Feld, machte seine Seite gut dicht und gewann gute 58 Prozent seiner Zweikämpfe.

    Daniel Baier lieferte im Augsburger eine blitzsaubere Partie ab und war mit 72 Prozent gewonnenen Duellen zweikampfstärkster Spieler der Partie.

    Yann Sommer bekam nur einen einzigen Torschuss auf seinen Kasten und der war drin – Gegenüber Marwin Hitz wehrte alle drei Torschüsse auf seinen Kasten ab.

>>> Alle Infos zu #FCABMG im Matchcenter