Köln - Unter Trainer Maik Walpurgis hat der FC Ingolstadt 04 sieben Punkte aus vier Spielen geholt. So viele waren es auch unter Ralph Hasenhüttl in den ersten vier Bundesliga-Partien. Nun geht's auswärts gegen Bayer 04 Leverkusen.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Ingolstadt kassierte seit dem Wechsel des Coachs erst drei Gegentore.

  • Alle eingesetzten Spieler von Leverkusen in dieser Saison waren im Schnitt 24,4 Jahre alt; in 38 Bundesliga-Jahren hatte Bayer nur einmal eine noch geringfügig jüngere Mannschaft (2998/09: 24,2 Jahre).

  • Sieben der zwölf Bundesliga-Siege feierten die Schanzer mit einem 1:0.

  • Stefan Kießling erzielte 141 Bundesliga-Treffer - seinen ersten markierte er im Gründungsjahr des FCI 2004.

>>> Alle Infos zu #B04FCI im Matchcenter