Köln - Der Hamburger SV ist vor der Reise zum 1. FSV Mainz 05 seit vier Bundesliga-Spielen ungeschlagen, gewann zuletzt erstmals im Jahr 2016 zwei Ligapartien in Folge. Erstmals seit dem fünften Spieltag steht der HSV nicht mehr auf einem direkten Abstiegsplatz.

>>> Jetzt mitmachen beim offiziellen Bundesliga Fantasy Manager

  • Auch gegen Augsburg lief der Dino wieder über vier Kilometer mehr als der Gegner und gewann 56% der Zweikämpfe.

  • Mainz blieb letzte Saison gegen die Hanseaten unbesiegt (3:1-Auswärtssieg, 0:0-Remis daheim).

  • Filip Kostic sammelte in den vergangenen vier Spielen drei Scorerpunkte (zwei Tore und eine Vorlage).

  • Einzig gegen die Rheinhessen schoss Aaron Hunt in der Bundesliga schon sieben Treffer, hinzu kamen vier Assists und damit in 13 Duellen elf Scorerpunkte.

>>> Alle Infos zu #M05HSV im Matchcenter